MI 5.11. | 20:30 Uhr | Underground | VVK 13 €/ AK 16 €   Ticket
EL MAGO MASIN
MUSIK-COMEDY
Der konsequent unkonventionelle Komiker und versierte Gitarrist wurde im gesamten deutschsprachigen Raum mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Er ist Meister des sinnfreien Humors, schafft durch seine skurrilen Geschichten erstaunliches Kopfkino und entführt sein Publikum in eine groteske Welt. In seinem zweiten Progamm „Endstation Zierfischzucht“ nimmt er seine Zuschauer nun mit in seinen kuriosen Kosmos. Man darf gespannt sein, denn jeder Abend mit EL MAGO MASIN ist ein einzigartiges Kollektiverlebnis.



FR 7.11. | 20 Uhr | Theater | VVK 17 €/ AK 20 €   Ticket
REINER KRÖHNERT
KABARETT
Mal ehrlich: Haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt, ob Ihre gewählten Volksvertreter noch alle Tassen im Schrank haben? REINER KRÖHNERT jedenfalls belässt es nicht bei leisen Zweifeln und entführt in ein Panoptikum der Eitelkeiten. Er schreckt in seinem Programm vor nichts zurück, auch nicht vor einem Zusammentreffen von Daniela Katzenberger mit Rüdiger Safranski. Er bringt zusammen, was nicht zusammen gehört, aber erstaunlich gut zusammen passt, und schraubt sich so in immer abstrusere Querverbindungen.



SA 8.11. | 20 Uhr | Club | VVK 12 €/ AK 15 €   Ticket
FASTFOOD
BEST OF IMPROTHEATER
Das Beste, was Improvisationstheater zu bieten hat! Drei Schauspieler und ein Musiker präsentieren die Highlights des Improvisationstheaters. Seit 1994 gastiert das FASTFOOD-THEATER regelmäßig in der Mälzerei und ihre Best of Impro-Show hat sich längst zum Unterhaltungsklassiker entwickelt. Kann man ein Theaterstück erst auf der Bühne erfinden? Ja, das geht. Aber nur mit einem Ensemble, das die Kunst des Improvisierens bestens beherrscht ... Das Fastfood-Theater. Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Bayerischen Theatertage.



SA 15.11. | 20:30 Uhr | Club | VVK 15 €/ AK 18 €   Ticket
NICO SEMSROTT
STAND UP-TRAGEDY
Freude ist nur ein Mangel an Information. Diesem Motto entsprechend versorgt Nico Semsrott sein Publikum mit vielen Informationen und die zeigen eine schlechte Welt. Der depressive Depressive betreibt in seinem ersten Soloprogramm das, was er am besten kann: Als bitterböse Gesellschaftskritik getarnte Leistungsverweigerung. Dafür wird er mit Preisen überhäuft: dem NDR Comedy Contest, dem Karl-Marx-Poesie-Preis, dem Stuttgarter Besen (Publikumspreis), dem Bayerischen Kabarettpreis (Senkrechtstarter 2014) und mehr als 100 Poetry Slam-Siegen.



SA 22.11. | 20:30 Uhr | Club | VVK 15 €/ AK 18 €   Ticket
NADJA MALEH
KABARETT AUS ÖSTERREICH
Was sind die Spielregeln für's Leben und wo kann ich sie downloaden?! Wie knacke ich den ganz großen Jackpot?! Der alte Schopenhauer hat's schon gewusst: das Schicksal mischt die Karten, wir spielen. In diesem Fall spielt Nadja Maleh für Sie! "Die beste Kabarettistin Österreichs", unterstreicht mit Jackpot ihr herausragendes Können ... der schnelle Wechsel der Figuren gibt ihr die Möglichkeit, ihr schauspielerischen Talent voll auszuspielen, das gleiche gilt für die Lieder ... ihre Stimme verursacht Gänsehaut." Der Standard, Wien



DO 27.11. | 20 Uhr | Antoniushaus | VVK 17 €/ AK 20 €   Ticket
MAX UTHOFF
KABARETT - NEUES PROGRAMM "GEGENDARSTELLUNG"
MAX UTHOFF erzählt seine Sicht der Dinge. Von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass an diesem Abend Teilnehmer der deutschen Politik Erwähnung finden. Wie immer gilt dabei: die Sprache ist die Waffe des Pazifisten. "Überragend. So überzeugend böse und zugleich unterhaltsam war im deutschen Kabarett schon lange keiner mehr." (SZ)